«Die Stör ist ein Ausdruck für die Arbeit eines Handwerkers im Haus des Kunden. Handwerker, die dies taten, hiessen Störgeher oder Störr.»

(wikipedia.com)

Das STÖRTHEATER ist ein Tourneeunternehmen in der Tradition der historischen Wandertheater: professionelle Schauspieler mit eigenem Fundus, jedoch ohne fester Spielstätte. Die Formation hat sich dem volksnahen Unterhaltungstheater verschrieben und spielt Schwänke und Komödien. Die Spielsprache ist Schweizer Dialekt, wobei stets auch gerne Schauspieler aus „dem grossen Kanton“ engagiert werden.

Countdown

Nächste Störungen

Störprogramme

www.fotoZitt.ch

Das Störtheater stört aktuell mit «Der Mustergatte» und «Irgendwo im Nirgendwo – zu Viert». Gerne erzählen wir Ihnen mehr über diese beiden Stücke. Und alle bereits vergangenen Produktionen des Störtheaters (ehemals Kleines Tournee Theater Zürich).

Veranstalterinfos

Der Mustergatte linde 667

Dürfen wir kurz stören? Sehr gerne begeistern wir auch Ihr Publikum. Das STÖRTHEATER spielt in kleinen und grossen Theatern, Restaurants, Eventhotels und überall dort, wo man uns eine Bühne gibt.

Störschauspieler/innen